Datenschutz

Im Folgenden halten wir die gemäß Art. 13 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erforderlichen Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unserer Webseite bereit.

 

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG
Königinstraße 28
80802 München

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Postadresse mit dem Zusatz „An den Datenschutzbeauftragten“ oder unter der E-Mail-Adresse datenschutz@allianz.de

2. Verarbeitung personenbezogener Daten, Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

a) Allgemeine Nutzung der Webseite

Die allgemeine Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne die zusätzliche Angabe personenbezogener Daten möglich. Sie haben an verschiedenen Stellen auf der Webseite die Möglichkeit Kontakt zu dem von Ihnen ausgewählten Allianz-Vertreter aufzunehmen. Sollte dafür die Angabe personenbezogener Daten erforderlich sein, werden Sie dort gesondert über die Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten informiert. Zusätzlich fallen bei der allgemeinen Nutzung unserer Webseite technische Daten an, die in sogenannten Logfiles gespeichert werden. Dies sind:

Die Logfiles speichern wir aus technischen sowie aus Sicherheitsgründen, um Fälle eines Missbrauchs unseres Dienstes nachvollziehen zu können. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht in der Wahrung berechtigter Interessen nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in den vorgenannten Zwecken.

b) Kontakt per E-Mail

Wenn Sie mit uns Kontakt per E-Mail aufnehmen, verarbeiten wir zumindest Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. weitere in der E-Mail enthaltenen personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung der mitgeteilten personenbezogenen Daten geschieht ausschließlich um Ihre Anfrage zu beantworten. Die Daten werden nach der Bearbeitung Ihres Anliegens gelöscht. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht in der Wahrung berechtigter Interessen nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt im vorgenannten Zweck.

3. Einbindung externer Dienste

3.1. Verwendung von Google Maps

Diese Website verwendet Google Maps zur Darstellung von Karten. Google Maps wird betrieben von:

Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View
CA 94043 USA

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

3.2. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

3.3. Google Remarketing

Diese Website nutzt die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Seite https://www.google.de/settings/ads aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google.

Hier finden Sie die diesbezüglichen Datenschutzbestimmungen von Google Inc.: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

Darüber hinaus geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Einstellungen zur Verwendung von Cookies und personalisierter Werbung vorzunehmen.

3.4. RefinedAds Datenschutzhinweis

Diese Website benutzt den Webanalysedienst Refined Ads mit Bid-Management der Refined Labs GmbH, Residenzstraße 7, 80333 München. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des Refined Ads Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die Refined Ads Opt-Out-Funktion.

4. Betroffenenrechte

Sie können bei dem oben genannten Verantwortlichen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Behörde ist:

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht in Ansbach.

5. Widerspruchsrecht

Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen.